Baureihe 45. Pilzdrucktasten – Robust und zuverlässig.

Die Pilzdrucktasten der Baureihe 45 werden weltweit eingesetzt – auch in rauen Industrieumgebungen.


Olten, Schweiz, März 2017 – EAO, der Expert Partner für innovative, intuitive und zuverlässige Human Machine Interfaces (HMIs), bietet mit der Baureihe 45 ein äußerst breites Spektrum an Funktionen zur Maschinenbedienung mit herausragenden technischen Eigenschaften.

Die Pilzdrucktasten der Baureihe 45 werden weltweit eingesetzt – auch in rauen Industrieumgebungen. Die vielseitigen Drucktasten sind mit 30 mm, 40 mm oder 60 mm Vorsatz-Durchmesser in einer Vielzahl von Farben, als ausgeleuchtete und unausgeleuchtete Version, in Kunststoff- oder Metall-Ausführung sowie mit Impuls- oder Rastfunktion erhältlich.

Vorteile

  • Große, unverwechselbare Betätigungsfläche
  • Einfache Bedienung – auch mit Handschuhen
  • Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten
  • Optionale Ausleuchtung
  • Lange Lebensdauer (bis 10 Mio. Schaltzyklen)
  • Robust im Einsatz (IP69K)

Zudem sorgt die Schutzart IP69K für zuverlässige Funktion in rauen Anwendungen und ordnungsgemäßes Schalten unter allen Bedingungen. Die modulare Bauweise der Baureihe ermöglicht mit bis zu 6 Kontaktelementen die nötige Flexibilität, um sämtliche Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Die Drucktasten bieten ein gutes taktiles Schaltgefühl und eine lange Lebensdauer von bis zu 10 Millionen Schaltzyklen. Die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten machen die Pilzdrucktasten der Baureihe 45 vielseitig einsetzbar. 

Related files

Download ZIP

Related links

Baureihe 45 - Pilzdrucktasten