Sicher und zuverlässig schalten auch bei extremer Kälte bis -40 Grad

EAO, der kompetente Partner für Mensch/Maschine-Schnittstellen, kündigt eine wichtige Verbesserung bei der Betriebstemperatur der Industrieschalter der Baureihe 04 an.

Baureihe 04 - Sicher und zuverlässig schalten auch bei extremer Kälte bis -40 Grad Baureihe 04 - Sicher und zuverlässig schalten auch bei extremer Kälte bis -40 Grad

Alle Betätiger und Komponenten der Baureihe 04 sind nun für einen Temperaturbereich von  -40 °C bis +55 °C (bisher -25 °C bis +55 °C) UL-zertifiziert. Dieses Upgrade steigert die Leistung der zuverlässigen Baureihe 04 für noch extremere Anwendungsumgebungen.

Die neue Spezifikation wurde für die Branche des öffentlichen Personenverkehrs weltweit entwickelt um sicherzustellen, dass die Baureihe 04 auch bei den für Russland, Kanada und Alaska üblichen extrem kalten Umgebungstemperaturen zuverlässig arbeitet. Mit der Schutzart IP65 bietet diese Erweiterung auch Einsatzmöglichkeiten und Sicherheitsvorteile für andere Applikationen wie z. B. Gefrieranlagen, Kühlhäuser, Schaltanlagen im Freien und mehr. 

Zur Baureihe 04 gehören Drucktasten, Leuchtmelder, Wahlschalter, Pilzdrucktasten, Schlüsselschalter und Not-Halt-Tasten. Alle Komponenten sind modular konzipiert und bieten somit eine einfache Montage und individuelle Anpassung an die Anforderungen des Endkunden. Unter den Optionen sind Schaltelemente mit Tastschaltkontakt und selbstreinigende Sprungschaltkontakt mit einer großen Bandbreite an Kontaktkonfigurationen sowie Kontaktmaterialien für die meisten Anwendungsanforderungen. Neben Schraub- und Steckanschluss ist auch die moderne, schraublose PIT-Technologie erhältlich.

Die Komponenten der Baureihe 04 sind mit der Frontschutzart IP65 ausgestattet und bis 500 V/AC ausgelegt. Diese international anerkannte Schalter-Baureihe passt in 22,5-mm-Montagelöcher bei standardmäßiger erhabener Bauform sowie in 30,5-mm runde und quadratische Ausschnitte bei versenkter Bauform.
Alle Produkte erfüllen internationale Normen, darunter UL, CE, RoHS, CB – EN/IEC 60947-5-1, NFF 16-102, CSA, CCC, GOST und Germanischer Lloyd.  Die UL-Zulassung gilt für Kupferdraht Größe 26-16.

Related Files

Download als ZIP-Datei